13.11.2017

APPISBERG an der Berufsmesse Zürich

Integration und Inklusion werden heute auch in der Schule gross geschrieben. Doch wie geht es nach der Schulzeit für Schülerinnen und Schüler mit besonderem Unterstützungsbedarf weiter? Eine grosse Chance für Lehrpersonen und Klassen von Sonderschulen sowie heilpädagogischen Schulen, für Eltern und weitere Interessierte bietet sich an der diesjährigen Berufsmesse vom 21. bis 25. November, da „Jugendliche mit individuellem Bildungsbedarf“ ein Schwerpunktthema darstellen.

Am Stand „Chance auf Erfolg für Alle!“ können sich Interessierte über unterstützende Angebote für die Berufswahlphase und die Berufsausbildung informieren. Der Stand wird von APPISBERG in Kooperation mit axis Bildung betreut. An zwei Tagen ist zusätzlich die Brunau Stiftung vor Ort (Dienstag und Mittwoch).

Am 22. und 23. November können Sie zudem unsere Referate „Chance auf Erfolg für Alle“ besuchen  (jeweils um 12:55 Uhr im Forum). Wir zeigen Möglichkeiten für Schüler/innen mit individuellem Unterstützungsbedarf auf beim Übergang von der Schule in die Berufsausbildung.

Detailinformationen zur Berufsmesse finden Sie online unter www.berufsmessezuerich.ch. Wir freuen uns auf angeregte Gespräche und interessante Begegnungen mit Ihnen!