Anmeldeverfahren für IV-Stellen

Die/der Auftraggeber/in orientiert per Telefon:

Hubert Scherwey
Bereichsleiter Abklärung
043 843 43 45
h.scherweydon't want spam@appisberg.ch

Ernesto Kobelt
Berufs- und Laufbahnberater
043 843 43 05
e.kobeltdon't want spam@appisberg.ch

Silvie Oettinger
Dipl. Berufs- und Laufbahnberaterin
Sekundarlehrerin
043 843 43 49
s.oettingerdon't want spam@appisberg.ch

Sabine Hammer
lic. phil. Fachpsychologin für
Laufbahn- und Personalpsychologie FSP
043 843 43 46
s.hammerdon't want spam@appisberg.ch

Margrith Nager Loepfe
Berufs-,Studien- und Laufbahnberaterin ZFH
lic. rer. pol.
043 843 43 63
m.nagerdon't want spam@appisberg.ch

Katia Weber
Assistentin Bereich Abklärung
043 843 43 40
k.weberdon't want spam@appisberg.ch

Falls gewünscht, kann die versicherte Person eine Besichtigung absolvieren, um unsere Möglichkeiten kennenzulernen. Wir geben danach eine Rückmeldung an die/den Auftraggeber/in.

Sobald wir die Kostengutsprache (Mitteilung) zusammen mit den medizinischen, berufsberaterischen und wirtschaftlichen Akten von den Auftraggebern erhalten haben, laden wir die versicherte Person schriftlich ein.

Rückzug des Auftrages

Wird eine BEFAS-Abklärung in weniger als zwei Wochen vor Eintrittsdatum abgesagt, erlauben uns die Leistungsvereinbarungen mit der IV, den bis zum Rückzug/Abbruch geleisteten Aufwand (Vorbereitungen/Aktenstudium) mit einer Viertelpauschale zu verrechnen.